Glenfarclas 1988 Edition No 22 Thomas Reid

Glenfarclas 1988 Edition No 22 Thomas Reid ist eine weitere Abfüllung der Brennerei Glenfarclas, die zu Ehren berühmter schottischer Persönlichkeiten herausgegeben wurde.

Thomas Reid
1710 – 1796

Thomas Reid, 1710 in Strachan geboren, war ein schottischer Philosoph im Zeitalter der Aufklärung. Besondere Anerkennung erlangte er als Begründer der Schottischen Schule der Common-Sense-Philosophie.

Diese Richtung des „gesunden Menschenverstandes” widersprach im Besonderen seinem Zeitgenossen David Hume, der als prominenter Vertreter des Empirismus gilt.

Mit seinen Schriften lieferte Reid weitreichende Beiträge zur Erkenntnistheorie. Danach ergeben sich die Fragestellungen: Was ist Wahrnehmung, wie entsteht Wissen und inwieweit kann sich der Mensch seiner Außenwelt gewiss sein? Im Gegensatz zu David Hume vertrat Thomas Reid die Auffassung, dass sich der Mensch durch seine Sinneseindrücke der Umwelt sicher sein kann und sie dementsprechend real existiert. Die Common-Sense-Philosophie entwickelte sich dabei als Reaktion gegen den Skeptizismus David Humes und die Theorien George Berkeleys.

Zuvor begann Reids Laufbahn mit dem Studium der Philosophie an der Universität Aberdeen. Nachfolgend übte er von 1737-51 in New Machar das Pfarramt aus. Eine erste philosophische Veröffentlichung in dieser Zeit verschaffte ihm die Professur am King’s College in Aberdeen. Hier verfasste Reid sein Hauptwerk „An Inquiry into the Human Mind on the Principles of Common Sense” (1764). Dies galt als Grundlage der Kritik an David Hume und dessen Skeptizismus.

Infolge seines wachsenden philosophischen Einflusses folgte er dem Ruf der renommierten Universität Glasgow. Dort übernahm Reid den prestigeträchtigen Lehrstuhl Adam Smiths. 1781 gab er diesen Posten jedoch auf, um sich weiteren Schriften zu widmen, die seine Theorien erweiterten. Zwar stellt die Common-Sense-Philosophie einen beachtlichen Teil seines Schaffens dar, doch kann dies nicht darüber hinwegtäuschen, dass seine philosophische Hinterlassenschaft auch in der Theorie der Wahrnehmung, des freien Willens und der Religionsphilosophie fortwirkt.

Thomas Reid verstarb 1796 in Glasgow und steht unzweifelhaft für einen bedeutenden Teil der schottischen Aufklärung. Dabei setzten Reids Philosophie und Werke wertvolle Grundlagen, die weit über die Erkenntnistheorie hinausgehen.

– Die Destillerie Glenfarclas wurde 1865 von John Grant gekauft und ist seitdem in Familienbesitz. Das verwendete Quellwasser ist Schmelzwasser der Berge von Ben Rinnes, das durch Granit und Heidekraut fließt, bevor es Glenfarclas („das Tal des grünen Grases“) erreicht. Die Brennerei produziert einen individuellen, schweren Speyside-Single Malt Whisky, der fast ausschließlich in Jerez-Sherryfässern reifte und bei vielen Whisky-Enthusiasten großen Anklang findet.

Dies ist die 22. Ausgabe der auf nur 3600 Flaschen limitierten Abfüllung.

  • Hersteller: J.&G. Grant Glenfarclas Distillery
  • Sorte: Single Malt Scotch Whisky
  • Jahrgang: 1988
  • Alkoholgehalt: 46,0 %vol.alc.
  • Herkunft: Schottland (Speyside)
  • Nettofüllmenge: 0,70 Liter (700 ml)

Das hier dargestellte Produkt steht nicht zum Verkauf. Es handelt sich lediglich um eine Produktbeschreibung.

Beschreibung

null

Single Malt Scotch Whisky

Sorte
null

Schottland / Speyside

Herkunft
null

30 Jahre

Fassreife

Whisky Ankauf Bewertung / Whisky Rating

Glenfarclas 1988 Edition No 22 Thomas Reid

Seltener Whisky / Rare Whisky35%
35%
Wertentwicklung / Performance22%
22%
Spekulatives Risiko / Speculation Risk15%
15%
Sammler-Whisky / Collectible Whisky70%
70%
Whisky verkaufen / Sell Whiskey80%
80%
Unsere Kundennachfrage / Our customer demand90%
90%

Die hier dargestellte Whisky-Bewertung stellt eine Momentaufnahme dar, die zum Zeitpunkt der Erstellung unserer Whiskybeschreibung aktuell war. Wie auch bei Aktien unterliegen die Preise an der Whisky-Börse regelmäßigen Schwankungen.

Sollten Sie sich daher dazu entschließen uns eine oder mehrerere Ihrer Whiskys zum Verkauf anzubieten, kontaktieren Sie uns gerne via E-Mail. Wir erstellen Ihnen ein kostenloses und aktuelles Angebot zum Ankauf Ihrer Whiskys. Wir freuen uns auf Sie!

Whisky Ankauf

Sie besitzen einen hochwertigen Whisky und möchten diesen online verkaufen? Wir kaufen Ihren Whisky an: einfach, sicher & zuverlässig! Jetzt anfragen.